Metallgiesserei von der Au

Sand- und Kokillenguss

Wir gießen Ihre Wünsche in Formen

 Wir produzieren mit erdgasbeheizten Tiegelkippöfen und elektrisch beheizten Tiegelschmelzöfen einen monatlichen Output von ca. 40 Tonnen.

 

Konstruktionsberatung

Eine unserer Stärken ist sicherlich die enge Zusammenarbeit mit unseren Auftraggebern. Wir stehen Ihnen in technischen und konstruktiven Fragen zur Seite und begleiten das Projekt bis zur Serie.

Formverfahren

Die Formherstellung von Sandgussteilen realisieren wir auf einer automatischen Formanlage (HSP 3) mit einer Formkastengröße von 1000x800x350mm, einer Rüttel-Press-Formanlage mit einer Kastengröße von 740x470mm bzw. 560x560mm und einer mechanischen Kaltharzformanlage mit einer Kastengröße von 3000x1500mm

Kokillen bis max 30 kg.

Legierungen

nach EN 1706 und Al-Sonderlegierungen

Wärmebehandlung

Mechanische Bearbeitung

Vor- und Fertigbearbeitung durch Verputzen, Bohren, Fräsen und Schleifen.

Qualitätsprüfung

Sichtprüfung/visuelle Kontrolle

Röntgenprüfung

weitere Riss- und Qualitätsproben in Kooperation mit langjährigen Partnerunternehmen

Qualitätssicherung

DIN EN ISO 9001:2000

Besondere Anforderungen

Prototyping

dünnwandige Gussstücke

druckdichte Gussstücke

Gussteile aus hochfesten Al-Sonderlegierungen